Seit 1988 besteht mein Goldschmiede-Atelier in Nebikon. Im Herbst 2000 bin ich an die Egolzwilerstrasse 5a, in den NEBIKER TRÄFF, umgezogen.

 

Nach meiner Ausbildung zur Goldschmiedin bei der Firma Ruckli in Luzern, arbeitete ich noch 9 Jahre in diesem Atelier.

 

Die Kreativität und Vielseitigkeit bei der Herstellung von Schmuck ist eine Faszination, die ich gerne mit meinen Kunden teile. Mit Ihren eigenen Ideen und Vorstellungen können Sie Ihre Neuanfertigung mitgestalten und erhalten so Ihr ganz persönliches Schmuckstück. Selbstverständlich gehören auch Umänderungen und Reparaturen zur täglichen Arbeit.